EuroDeaf 2015 – Finale der Männer

Datum: 27. Juni 2015
Russland – Türkei 0:4
Türkei entthront Titelverteidiger Russland

Mit der Türkei hat die EuroDeaf 2015 einen würdigen Europameister gefunden. Lediglich im Auftaktspiel gab es mit dem 1:1 gegen Belgien ein Unentschieden.
 
14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
Spiele am 16. Juni 2015:
Beeke Stadion, 16:00 Uhr
Männer, Gruppe C : FRA  -  CRO3:0 (1:0)
Zum Ticker
Man of the match
Rudolf-Kalweit Stadion, 16:00 Uhr
Männer, Gruppe D : POL  -  IRL0:6 (0:2)
Zum Ticker
Man of the match
Beeke Stadion, 19:00 Uhr
Männer, Gruppe C : BEL  -  TUR1:1 (0:0)
Zum Ticker
Man of the match
Rudolf-Kalweit Stadion, 19:00 Uhr
Männer, Gruppe D : HUN  -  UKR0:9 (0:5)
Zum Ticker
Man of the match
Liveticker präsentiert durch Telekom Deutschland GmbH
95. Minute:
Im Anschluss startet um 19:00 Uhr das zweite Spiel der Gruppe D hier im Rudolf-Kalaweit-Stadion. Dann greifen auch die Mannschaften aus der Ukraine und Ungarn in den Kampf um die Tabellenführung ein.

94. Minute:
Abpfiff.

93. Minute:
Gelbe Karte für Polen. Freistoß für Irland.

90. Minute:
Polen versucht noch ein Treffer zu erzielen.

87. Minute:
Ein Lebenszeichen von Polen. Paczynski schießt auf das Tor. Der Ball geht aber darüber hinaus.

86. Minute:
Wechsel bei Polen. Guz geht raus und Homa kommt für ihn ins Spiel.

85. Minute:
Wechsel bei Irland. McKee verlässt die Partie. Für ihn kommt Lowney.

84. Minute:
Ecke für Irland. Maher köpft den Ball Richtung Tor, Wanot boxt ihn noch weg.

82. Minute:
Wieder gute Torchancen für Irland. Watson alleine vorm Tor - Lattenreffer.

80. Minute:
Tor für Irland. Dudley hat den Ball über den Kopf des Torwartes ins Tor gelenkt.

79. Minute:
Erneute Torchance für Irland. Aber Ball wird vom Torwart Wanot gehalten.

76. Minute:
Ecke für Irland. O'Donnell bekommt den Ball nicht richtig und daher kann die polnische Abwehr die Situation entspannen.

75. Minute:
Das Spiel hat wieder an Tempo aufgenommen. Irland ist immer wieder vor dem Tor von Polen.

73. Minute:
Und wieder Maguire. Tor für Irland.

72. Minute:
Tor für Irland. Watson drippelt zu Maguire. Maguire macht das Tor.

71. Minute:
Tor für Irland. Entfernung zum Tor 30 Meter. Der Ball ging in die rechte Ecke des Tores der Polen.

68. Minute:
Erneute Tormöglichkeit für Irland. Cosgrave schießt auf das Tor. Der Torwart Wanot muss eingreifen.

67. Minute:
Gutes Kombinationsspiel von Bieniak auf Fas.

66. Minute:
Torschuß von Irland aus der zweiten Reihe.

65. Minute:
Sehr gute Torchance für Irland. Kombinationsspiel von Maguire auf Watson, jedoch Smigasiewicz hatte den Fuß dazwischen.

63. Minute:
Wechsel bei Irland. Young verlässt das Spiel. Cosgrave kommt für ihn.

61. Minute:
Freistoß für Irland. Konnte durch die Abwehr von Polen gestoppt werden.

60. Minute:
Wechsel bei Polen. Galazka verlässt die Partie. Für ihn kommt Wrobel.

59. Minute:
Freistoß für Polen.

55. Minute:
Wieder eine gute Möglichkeit für Irland. Irland ist wieder zurück im Spiel. Der polnische Torwart Wanot hat wieder mehr zu tun.

54. Minute:
Gute Möglichkeit für Irland. Der Ball ging am Tor vorbei.

53. Minute:
In der Partie haben die Rollen gewechselt. Irland spielt defensiv und Polen spielt immer mehr offensiver.

50. Minute:
Erste gute Tormöglichkeit für Polen. Der Ball ging jedoch über das Tor.

49. Minute:
Freistoß für Polen. Ausgeführt vom Torwart. Der Ball geht direkt vor die Füße der polnischen Mannschaft. Die Konterchance konnten die Polen nicht nutzen.

46. Minute:
Anpfiff der zweiten Halbzeit bei der Partie Polen - Irland.

45. Minute:
Die Polen spielen verstärkt offensiv. Polen drängt immer wieder zum Tor der Iren. Belohnt wurden die Bemühungen bisher nicht.

45+4. Minute:
Freistoß für Irland. Der polnische Torwart boxt den Ball ins eigene Tor.

45+3. Minute:
Gute Torchance für Wrobel. Torwart Walsh hält.

45+5. Minute:
Halbzeit bei der Partie Polen - Irland.

45+1. Minute:
Nachspielzeit von 3 Minuten wird angezeigt.

44. Minute:
Ecke für Polen. Wird ausgeführt von Bieniak. Torschuß durch Galazka, Torwart Walsh kann leicht den Ball halten.

42. Minute:
Polen kommt dem Tor der Iren doch häufiger jetzt näher. Die zaghaften Versuche werden aber durch die Abwehr der Iren gleich unterbunden.

39. Minute:
Der polnische Spieler Paczynski hat versucht den Ball zum Tor der Iren zu bringen. Ein erfolgreicher Abschluss wurde durch die Abwehr verhindert.

36. Minute:
Gelbe Karte für den irischen Spieler Maher. Beide Mannschaften spielen mit viel Körperkontakt.

35. Minute:
Freistoß für Polen. Entfernung von 30 Meter zum Tor.

33. Minute:
Erneute Ecke für Irland. Ausgeführt von Watson. Aber die polnische Abwehr klärt. Daraus entsteht eine sehr gute Konterchanche für Polen. Der irische Torwart muss sein Tor verlassen. Polen versucht per Fernschuß den Ausgleich herbeizuführen. Der Ball ging am Tor vorbei.

30. Minute:
Freistoß für Irland.

28. Minute:
Ecke für Irland. Ausgeführt von Watson. Jedoch keine ernsthafte Gefahr für das polnische Team.

26. Minute:
Freistoß für Polen. Aber die Abwehr der Iren ließ keine Chancenverwertung der Polen zu.

22. Minute:
Ausgeführt wird der Elfmeter durch Young. Wiederholung des Elfmeters, da der Torwart zu früh das Tor verlassen hat. Young schoß den Ball beim zweiten Versuch über das Tor.

21. Minute:
Elfemter für Irland aufgrund Torhüterfoul. Gelbe Karte für den polnischen Torwart Wanot.

5. Minute:
Tor für Irland. Torschütze Maguire.

. Minute:


. Minute:


. Minute:


0. Minute:
Herzlich Willkommen bei der EuroDeaf 2015 – 3. Spieltag. Wir berichten aus dem Rudolf-Kalweit-Stadion vom Spiel Polen – Irland. Für beide Mannschaften ist es jeweils das erste Spiel bei der Gehörlosen Fußball Europameisterschaft 2015. Gleichzeitig startet mit diesem Match auch der Kampf um die Tabellenführung in der Gruppe D.